Aktivitäten 2017

07.12. Projektschule Museum: Austausch mit dem Genossenschaftsmuseum Delitzsch
01.12. Projektschule Museum: Vortrag „Geld ist wenn …. Geldformen und ihre Entwicklung“, Universitätsgesellschaft Erfurt, Schwerpunktthema Ethik in Wirtschaft und Gesellschaft
25.11. Sommerakademie Böhlen, Workshop Genossenschaft als Betreibermodell
10.11. Projektschule Museum: Vortrag „Ort, Zeit und Bedingungen: Wirtschaftliche Entwicklung im Wandel der Zeit am Beispiel der Textilindustrie in Apolda“, Universitätsgesellschaft Erfurt, Schwerpunktthema (Industrie-)Geschichte Mitteldeutschlands
08.11. PARITÄTISCHER Thüringen - Teilnahme an der Mitgliederversammlung
19.-20.10. Projekt SIC-TIC: Projektmeeting in Antwerpen
13.10. 25 Jahre Genossenschaftsmuseum Delitzsch – Teilnahme Empfang
05.10. Projektschule Museum: Teilnahme am Verbandstag des Museumsverbandes Thüringen
28.09. "Engagierte Stadt“:Barcamp in Kassel
22.09. "Engagierte Stadt“: Abschlussveranstaltung auf der Landesgartenschau im Klimapavillon des Landes Thüringen als Dank für die Teilnehmer/innen des Gemeinschaftsstande
17.-20.09. Projektschule Museum: ERASMUS+ Contact seminar “Enhancing Digital Competences in Education and Training” in Tallin, Estland
01.09.

Start des ERASMUS+ Projekt SIC-TIC Strengthen Individual Competences through ICTs mit Partnern aus Spanien (Coordinator), Belgien und Tschechien, Projektwebsite http://www.juntadeandalucia.es/educacion/moodle-centros/11500161/course/view.php?id=3

31.08. „Engagierte Stadt“: Vorstellung der Aktivitäten in Apolda mit Rundgang als Weiterbildungsveranstaltung für Sachbearbeiter des PARITÄTISCHEN Thüringen
16.08. Teilnahme auf dem Sommerfest des PARITÄTISCHEN Thüringen in Neudietendorf
09.08. „Engagierte Stadt“: Vorstellung der Aktivitäten in Apolda mit Rundgang / Weiterbildungsveranstaltung PARITÄTISCHEN Thüringen für Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes
05.08. Projektschule Museum, Färbedorf Neckeroda: Teilnahme an der offiziellen Eröffnungsveranstaltung des „Haus der Farben“
09.07. „Engagierte Stadt“: Gemeinschaftsstand auf der Landesgartenschau im Klimapavillon des Landes Thüringen zum Tag der Vereine mit Teilnehmern aus den engagierten Städten Apolda, Naumburg und Sondershausen mehr
30.06. „Engagierte Stadt“: Abschlussworkshop zum Bürgerprojekt Gemeinschaftsstand auf der Landesgartenschau 
27./28.04. "Engagierte Stadt": Teilnahme von 3 Teammitgliedern auf dem Netzwerktreffen in Berlin mehr
15.04. "Engagierte Stadt": Museumsfest zum Abschluss der Projekt DAVID und Roter Faden
05.04. Nach 5 Jahren „Bürgerbeirat Landesgartenschau“ offizieller Abschluss mit einem vom Bürgermeister geführten Rundgang über das Landesgartenschaugelände
03.04. "Engagierte Stadt", Gelber Montag im Museum zum Bürgerprojekt Roter Faden
21.03. „Engagierte Stadt“: Vor Ort-Besuch der Projektbetreuerinnen
12.01. „Engagierte Stadt“: Startworkshop zum Bürgerprojekt Gemeinschaftsstand auf der Landesgartenschau
Januar bis April "Engagierte Stadt": Unterstützung des Bürgerbeirates Landesgartenschau durch die Übernahme der Organisation und Moderation der monatlichen "Offenen Bürgertreff Landesgartenschau" mehr
ganzjährig Projektschule Museum: Administrative Unterstützung des Freundeskreises Glocken- und Stadtmuseum Apolda und Organisation der monatlichen Veranstaltungsreihe "Gelber Montag im Museum"